06421 61 99 000 post@mqco.de
Seite auswählen

Marketing Lexikon von J bis L

A B C     D E F     G H I     J K L     M N O     P Q R     S T U     V W     X Y Z

 

J

Joint Products

Kuppelprodukte, die als „Abfälle“ im Produktionsprozess entstehen. Sie werden als Nebenprodukte verwendet werden anstatt sie zu entsorgen.

Jingle

Ein Jingle ist ein kurzes und einprägsames Tonstück. Als Werbemelodie ist es das akustische Erkennungsmerkmal für ein Produkt oder Marke.

K

Kampagne

Eine Kampagne beschreibt eine geplante Aktion meist im Bereich der Werbung oder PR. Innerhalb eines festgelegten Zeitraums wird zum Beispiel Werbung für eine bestimmte Zielgruppe einsetzt, um ein definiertes Ziel zu erreichen. Eine Kampagne kann sich dabei auf ein ganz bestimmtes Medium beziehen (z.B. Anzeigenkampagne oder Plakatkampagne) oder medienübergreifend (Crossmedia-Kampagne) durchgeführt werden.

Key Account

Key Account kann übersetzt werden mit Gross- oder Hauptkunde, dem aufgrund seines Potenzials und seinem Beitrag am Umsatz eine besondere Bedeutung zukommt. Insbesondere die Beziehungspflege und Betreuung dieser wichtigen Kunden stellt im Marketing eine zentrale Aufgabe dar.

Key Visual

Ein Bildmotiv, welches die Marke repräsentiert und für einen Wiedererkennungseffekt sorgt.

Keyword Marketing

Der zielgerichtete Einsatz von optimierten Online-Inhalten ist ein wesentlicher Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung.

Keyword Density

Die Keyword-Dichte findet insbesondere im Online-Marketing und der Suchmaschinenoptimierung Anwendung. Die Keyword Density beschreibt, wie häufig ein bestimmter Begriff in einem Text vorkommt.

Kickback

Dieser Begriff aus dem Loyalty Marketing. Ein Kickback ist eine Rückvergütung oder Rückerstattung, die einem Kunden gewährt werden kann, wenn er beispielsweise eine bestimmte Umsatzschwelle erreicht hat.

KISS Prinzip

Das Akronym KISS steht für Keep It Simple and Straightforward (Gestalte es einfach und überschaubar) oder auch für Keep It Short and Simpel (Gestalte es kurz und einfach). Das Prinzip soll Marketer daran erinnern, die Werbebotschaften für den Empfänger einfach und leicht verständlich zu gestalten.

KPI – Key Performance Indicators

Marketingerfolg sollte systematisch gemessen werden. Dazu sind Kennzahlen nötig. Key Performance Indicators sind Schlüsselkennzahlen, anhand derer die Leistungsfähigkeit und die Zielerreichung des Marketings sichtbar gemacht werden können.

L

Launch

Im Marketing wird damit zum Beispiel die Markteinführung eines neuen Produktes, der Start einer Kampagne oder auch einer Website bezeichnet.

Lead

Ein Lead ist ein qualifizierter Interessenten für ein Produkt, eine Leistung oder eine Marke. Der Interessent hinterlässt dem Unternehmen dabei freiwillig die eigenen Kontaktdaten, um mehr über Produkt und Unternehmen zu erfahren.

Leaflet

Ein Leaflet bezeichnet eine Broschüre oder Werbeprospekt.

Lean Marketing

Das sogenannte schlanke Marketing beschreibt ein Konzept zur agilen Marktbearbeitung. Lean Marketing wird durch das Reduzieren von Verschwendungen, durch die Verschlankung und Optimierung von Prozessen und durch sinnvolle Senkung von Kosten getrieben.

Lettershop

Dieser Begriff taucht oft im Direktmarketing und im Zusammenhang mit Mailings auf. Ein Lettershop ist Anbieter für personalisierte Mailings und anderen Werbemittel. Als Upselling werden meistens noch weitere Dienstleistungen, wie beispielsweise Adressbereinigungen, Adressabgleich oder auch die Optimierung des Porto angeboten.

Lifetime Value (LTV) / Customer Lifetime Value

Der Kundenkapitalwert gibt den Wert einer Kundenbeziehung an und bezeichnet den Gewinn, den ein Unternehmen mit einem Kunden über die Dauer der gesamten Kundenbeziehung erzielt.

Lizenzfreie Bilder

Lizenzfreie Bilder (Royalty-Free) sind nicht per se kostenfrei. Es handelt sich um Bilder, die nicht an einen Verwendungszweck gebunden sind und nach Erwerb zeitlich uneingeschränkt für alle möglichen Projekte und Medien genutzt werden können.

LOHAS

Das Akronym steht für Lifestyles of Health and Sustainability, was übersetzt so viel wie Lebensstil, der von Gesundheit und Nachhaltigkeit geprägt ist bedeutet. LOHAS sind demnach eine Zielgruppe für das Marketing.

Low-Involvement-Produkte

Produkte, die mit minimalem Aufwand erworben werden (z.B. Streichhölzer). Im Gegensatz zum High-Involvement-Produkt (z.B. eine private Altersvorsorge) setzt sich der Konsument mit diesem Produkt bei der Kaufentscheidung wenig auseinander, weil das Produkt i.d.R. austauschbar und unwichtig ist .

Loyalty Marketing

Übersetzt mit Loyalität, Treue oder auch Gefolgschaft. Das Loyalty Marketing zielt mit seinen Maßnahmen wie z. B. Treueaktionen, Rabatte, Geschenke darauf ab, Kunden langfristig an das Unternehmen zu binden und zufrieden zu stellen. Ziel ist es, eine möglichst hohe Empfehlungs- und Wiederkaufrate zu erzielen.

 

Share This